Home

24.03.2016 | 08:00

Datenerfassung direkt am „Point of Care“

Mit zunehmender Verbreitung mobiler Endgeräte haben sich im Bereich von klinischen und auch nicht-interventionellen Studien neue innovative Möglichkeiten eröffnet: Patientendaten von Fragebogen (z. B. für „Patient related Outcome“), aber auch Blutdruck- und Pulswerte lassen sich am Krankenbett oder der Untersuchungsliege unmittelbar elektronisch dokumentieren und passend den Studiendaten des Patienten zuordnen. 

Welche Vorteile dieses Verfahren bringt lesen Sie HIER.



<- Zurück zu: Aktuelles



Kommentare

Keine Einträge gefunden.

Einen Kommentar hinterlassen

Einen Kommentar eintragen






Bitte beachten Sie, dass nicht abgeschickte Formulardaten beim Verlassen der Seite verloren gehen!

Hinweise zum Datenschutz

 

Aktuelles:

24.03.2016 08:00

Datenerfassung direkt am „Point of Care“

Mit zunehmender Verbreitung mobiler Endgeräte haben sich im Bereich von klinischen und auch...

[mehr]


TagCloud


Kontakt-Service

Kontakt-Service

Sie haben Fragen?

Sie haben Anregungen?